Asics Gel-Hyper Speed 6 – Testbericht

Asics Gel-Hyper Speed 6

Asics Gel-Hyper Speed 6 – Testbericht

Der Asics Gel-Hyper Speed 6 ist ein leichter Laufschuh für absoluten Speed. Lediglich sagenhafte 155 Gramm bringt er auf die Waage – und ob man damit tatsächlich aggressiv laufen kann, habe ich getestet.

ASICS Gel-Hyperspeed 6 44
4 Bewertungen
ASICS Gel-Hyperspeed 6 44
  • Gewicht: 165 Gramm
  • Sprengung: 6 mm (10/16)
  • Mittelsohle in LOW-PROFILE-RACING-Machart
  • HOTMELT-OVERLAY-Verstärkungen im Vor- und Mittelfußbereich
  • Asics

Letzte Aktualisierung am 2.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Asics Gel-Hyper Speed 6 im Detail

Der Speed 6 aus dem Hause Asics ist ein Laufschuh für Neutralläufer oder für Läufer mit einer Unterpronation, die es unterwegs gerne mal krachen lassen. Sprich – er soll sowohl für einen Marathonlauf als auch für Wettkämpfe geeignet sein. Ich persönlich habe es im Test bei schnellen Trainingsläufen belassen und ich muss sagen, dieser Laufschuh überzeugt. Doch der Reihe nach, ich beginne mal mit den „technischen Daten“:

  • Gewicht: 155 Gramm (Größe 41,5)
  • Sprengung: 6 mm
  • Fersenhöhe: 25,1 mm
  • Vorfuß: 19,2 mm

Selbstverständlich ist der Gel-Hyper Speed 6 sowohl für Damen als auch für Herren erhältlich:

  Asics Gel-Hyper Speed 6 Damen *

 

  • Das synthetische Obermaterial ist extrem leicht und vor allem atmungsaktiv – ein sehr wichtiger Aspekt.
  • Die Solyte-Mittelsohle ist extrem leicht und ermöglicht einen vollkommen flexiblen, individuellen Laufstil.

Seine Vielseitigkeit ist sein Trumpf. Ich habe ihn sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigtem Waldboden getragen. Obwohl die fein anmutende Außensohle es nicht vermuten lässt, ist der Laufschuh griffig, selbst auf nassem Untergrund. Klar – er ist ja auch mit einer sogenannten „Wet-Grip-Rubber“ Sohle ausgestattet. Die Gel-Dämpfungseinsätzen im Bereich der Ferse fangen das Aufprallgewicht säuberlich ab, auch wenn der Laufschuh ansonsten keine stabilisierenden Einheiten aufweist – braucht er auch nicht! Die Bequemlichkeit ist sagenhaft, nichts drückt, nichts reibt und die gefürchtet Blasenbildung blieb ebenfalls aus.

Asics Gel-Hyper Speed 6 Außensohle
Asics Gel-Hyper Speed 6 – die Laufsohle

 

Das Laufen mit dem Asics Gel-Hyper Speed 6

Normalerweise laufe ich sehr gerne mit einer nicht allzu ausgeprägten Pronationsstütze. Dieser Laufschuh hat keine. Gar keine. Trotzdem fand ich ihn vom ersten Moment an urbequem. Er ist sehr leistungsstark und bietet sich fast schon dazu an, einen sauberen Laufstil zu unterstützen. Die Gel-Dämpfung im Rückfußbereich empfand ich als absolut angemessen, sie wirkt quasi „nur“ den Aufprallkräften entgegen und stört ansonsten nicht. Die Einlegesohle kann bei Bedarf ausgewechselt werden, von Hause aus befindet sich eine perforierte, atmungsaktive Einlegesohle drin, die für ein gutes Fußklima sorgt.

Einlegesohle atmungsaktiv
Die atmungsaktive Einlegesohle ist auswechselbar.

Das leichte Gewicht resultiert aus den verwendeten Materialien. Die Mittelsohle aus SpEVA-Material ist von Hause aus ein Leichtgewicht und die Technik des „Vernähens“ sorgt für eine weitere Reduzierung des Gesamtgewichtes. Das Obermaterial des Asics Gel-Hyper Speed 6 wird mit Slip Last an den Enden zusammengenäht, bevor es mit der Mittelsohle verklebt wird. Dadurch wird das ganze Konstrukt noch leichter und flexibler.

Im Vor- und Mittelfuß sind sogenannte „Hotmelt-Overlay-Verstärkungen“ verbaut, diese ersetzen die Nähte, sorgen ebenfalls für die Leichtigkeit des Laufschuhs und geben der Passform eine unglaubliche Dynamik.

Asics Gel-Hyper Speed 6 - die Schnürung
Asics Gel-Hyper Speed 6 – die Schnürung

 

Fazit

Mich persönlich hat der Asics Gel-Hyper Speed 6 überzeugt. Er ist leicht, leistungsstark, gibt Halt und unterstützt die Abrollbewegung. Als Nachteil empfinde ich ein wenig die Größenangaben des Herstellers, denn er fällt kleiner aus, als es die Größenangabe vermuten lässt. Meine Empfehlung basiert auf mehreren Testläufen mit diesem Laufschuh. Für lange Wegstrecken, die ich laufend absolviere, werde ich zukünftig auf dieses Modell setzen.

ASICS Gel-Hyperspeed 6 44
4 Bewertungen
ASICS Gel-Hyperspeed 6 44
  • Gewicht: 165 Gramm
  • Sprengung: 6 mm (10/16)
  • Mittelsohle in LOW-PROFILE-RACING-Machart
  • HOTMELT-OVERLAY-Verstärkungen im Vor- und Mittelfußbereich
  • Asics
Asics  G401N 0490, Herren Laufschuhe , Mehrfarbig - FL.YELL/BLK/Red - Größe: 42
8 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 2.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen