Wann ist es besser zu Laufen? Morgens oder Abends?

wann laufen morgens oder abends?

Wann ist es besser zu Laufen? Morgens oder Abends?

Die Frage, ob die frühen Morgenstunden die richtige Zeit für einen knackigen Lauf sind – oder ob Du die Laufschuhe lieber am Abend schnüren willst, ist sicherlich eine persönliche Geschmacksfrage. Ein Bäcker wird kaum vor seiner Arbeit laufen wollen, ein Berufstätiger mit Spätschicht wird sich eher nicht nach Dienstschluss noch die Laufschuhe anziehen. Doch wenn wir von einem durchschnittlichen Arbeitsalltag ausgehen, lautet die Empfehlung tatsächlich, das Joggen morgens zu absolvieren.

Was nun?

Wer in der Früh läuft, hat es „hinter sich“. Wenn Du das Laufen in die Abendstunden legst, hast Du den ganzen Tag Zeit, über Ausreden nachzudenken – nicht bewusst! Aber Dein Unterbewusstsein wird Gründe ohne Ende heranschaufeln, warum Du gerade heute nicht laufen kannst. Deswegen ist es ratsam, aufzustehen, einen Snack zu essen, Wasser zu trinken – und los. Ein weiterer Vorteil ist die frische Luft, die in den Morgenstunden auch wirklich noch frisch ist. Am Abend senkt sich bekanntlich der ganze Abgas- und Industriemief über die Wälder, Felder und Wiesen und von frischer Luft ist keine Rede mehr. Du findest hier auf der Seite genügend Informationen, wenn Du in den Laufsport einsteigen möchtest. Laufschuhe oder Sportschuhe? Vielleicht brauchst Du einen vernünftigen Laufplan?

 

Abends laufen

 

Laufschuhe - Marken
  • Posts not found

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen